Hero_FaGe

Fachfrau Gesundheit EFZ
Fachmann Gesundheit EFZ

Sind Sie kontaktfreudig und an einer äusserst vielseitigen Arbeit interessiert? Wollen Sie Teil eines Teams sein und Verantwortung übernehmen? Dann ist der Beruf als Fachfrau/-mann Gesundheit auf Sie zugeschnitten.

Fachfrauen und Fachmänner Gesundheit (FaGe) arbeiten in Spitälern, Alters-, Pflege- und Behindertenheimen, bei der Spitex, in psychiatrischen Kliniken oder Rehabilitationszentren. Sie pflegen, betreuen und begleiten Personen jeden Alters und führen anhand ihres Kompetenzbereiches medizinaltechnische Verrichtungen aus.

«Durch die körperliche und emotionale Nähe zu den Menschen entwickelt sich eine besondere Beziehung.»

Voraussetzungen

  • abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Einfühlungsvermögen, wertschätzende Grundhaltung und Freude an der Kommunikation
  • Aufmerksamkeit und Sorgfalt 
  • Flexibilität und Organisationstalent
  • gute Deutschkenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein 
  • Teamfähigkeit 
  • körperliche und psychische Belastbarkeit 

Ausbildung

  • drei Jahre Berufslehre, die mit einem eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) abgeschlossen wird
  • findet in einem anerkannten Lehrbetrieb (Spital, Alters-, Pflege- und Behindertenheim, Spitex, psychiatrische Klinik oder Rehabilitationszentrum), in der Berufsfachschule und im Überbetrieblichen Kurs statt
  • umfasst Kompetenzen in 14 Bereichen, wie beispielsweise: Pflege und Betreuung; Alltagsgestaltung; Hygiene, Kleidung und Wäsche; Medizinaltechnik; Arbeitsorganisation 
  • kann parallel mit der Berufsmatur ergänzt werden (BMS 1) oder diese kann nach der Grundbildung absolviert werden (BMS 2) 
  • kann bei einem Alter ab 22 Jahre und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung im Gesundheits- oder Sozialwesen in verkürzter Zeit absolviert werden 
  • Titel: Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ 

Mit 3plus2 direkt ans Ziel: In fünf Jahren von der FaGe-Lehre zur diplomierten Pflegefachperson HF.

Kontakt



OdA Gesundheit Bern
Sägemattstrasse 1
3098 Köniz

Tel. 031 970 40 70
info@oda-gesundheit-bern.ch
www.oda-gesundheit-bern.ch

Offene Lehrstellen

www.erz-be.ch/lehrstelle

Infomaterial

Flyer zur Ausbildung Fachfrau/ Fachmann Gesundheit können Sie gerne bei uns bestellen.

Wege zum FaGe-EFZ

  • Verkürzte Grundbildung (mehr)
  • Verkürzte Grundbildung für Erwachsene (mehr)
  • Nachholbildung nach Art. 32 BBV (mehr)
  • Validierung von Bildungsleistungen (mehr)